Celica - History einer Legende

3.Generation - Coupè 1600 ST - Modell 82 - 83

Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Alle Jahre wieder... Nein das nicht gerade aber alle vier Jahre. Denn es geh√∂rt schon fast zur Tradition nach vier Jahren eine neue Generation zu pr√§sentieren. Toyota hat sich was vorgenommen, blieb doch kein Stein mehr auf dem andern, zumindest bei der Carrosserie. Diese war noch kantiger geworden. Die Doppelscheinwerfer waren verschwunden und durch Klappscheinwerfer ersetzt worden. Kantig auch das ganze Interieur. Von diesem Modell gab es wieder eine Coupe- und eine praktische Liftback Ausf√ľhrung. Leider fanden nicht alle Modelle den Weg in die Schweiz. F√ľr den Japanischen und Amerikanischen Markt gab es eine Vielfalt von Modellen, bis hin zu Modellen mit Turbomotoren. Das 2.0l Coupe was die Basis f√ľr die Werks-Rally-Fahrzeuge, mit welchen beachtliche Erfolge errungen wurden. Das Coupe hatte in der Schweiz eher einen Nischenplatz. Es wurde das letzte Celica Coupe welches in der Schweiz angeboten wurde.

Technische Daten

Fahrgestell Nr. TA 60
 
Motor Motorencode 2T-B
Bauart 4 Zyl. 4T. OHV
Bohrung/ Hub 85 x 70
effektiv 1588
Max Leistung 86 PS bei 5400 U/min.
Max Drehmoment 123 Nm bei 4000 U/min.
Verdichtungsverhältnis 9.4 : 1
Abgasreinigung -
Z√ľndanlage Unterbrecherz√ľndung
 
Kraft√ľbertragung Kupplung Hydr. Einscheiben-Trockenkupplung
Getriebe 5 Gang Schaltgetriebe mech.
1.Gang 3.581 : 1
2.Gang 2.022 : 1
3.Gang 1.384 : 1
4.Gang 1.000 : 1
5.Gang 0.861: 1
6.Gang -
R.-Gang 3.479 : 1
Achsantrieb Hinterradantrieb
Achs√ľbersetzung 4.100 : 1
Differential -
 
Fahrwerk Leichtmetalräder Stahlfelgen 5J x 13
Reifen 165SR-13
Aufhängung V. Einzelradaufhängung H. Starrachse
Lenkung Zahnstangenlenkung
Spurkreisdurchmesser 11.2 m
 
Bremsanlage Vorne Scheibebremse
Hinten Trommelbremse
2-Kreis-Bremssystem, achsgetrennt, servounterst√ľzt vorne Scheibebremse mit Einkolbenbremssattel, hinten Trommelbremse, selbstnachstellend. Feststellbremse mechanisch auf Hinterr√§der wirkend.
 
Masse Länge 4435 mm
Breite 1665 mm
Höhe 1310 mm
Radstand 2500 mm
Spurweite vorne 1390 mm
Spurweite hinten 1365 mm
Kofferraum - l
T√ľren 2
Sitzplätze 5
Leergewicht 1060 Kg
 
Fahrleistungen Höchstgeschwindigkeit 170 Km/h
Beschleunigung 0-100 Km/h sec
cw-Wert 0.34
Stirnfläche - m2
 
Kraftstoff Benzin Normalbenzin
Tankinhalt 61 Liter
Verbrauch Liter/100km
 
Modell√§nderungen Das 1600 ST Coup√® wurde 1983 in der Schweiz aus dem Programm genommen, wegen der strengeren Abgas- und L√§rmvorschriften. In andern L√§nder bekam das Coup√® f√ľrs Modelljahr 1984 eine ge√§nderte Front mit ge√§nderten Scheinwerfern, Motorhaube und Blinker vorne. Der 2T-B Motor wurde ersetzt durch einen 1.6 Liter Motor mit zwei obenliegenden Nockenwellen, Einspritzung und 16 Ventil-technik mit der Typenbezeichnung 4A-GE und 124 PS.
Ausstattung Serie
Option
Farben Rot
Silber
Blau
Braun
Bordaux
Preis (sFR.) 15650.-
Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Alle Angaben √ľber Technische Daten, Ausstattungen, Preise und sonstige Hinweise wurden aus Firmenprospekten, Zeitungsartikeln, und Internetrecherchen entnommen. Alle Angaben ohne Gew√§hr. Korrekturen, Erg√§nzungen und sonstige Hinweise werden gerne entgegengenommen. Kontakt: info@gtfour.ch