Celica - History einer Legende

7.Generation - Liftback 1.8 VVTL-i TS - Modell 2000 - 2005

Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Das Top-Modell der 7. und bis jetzt letzten Celica-Generation war der 1.8 VVTL-i Toyota Sport (TS). Er leistete mit seinem 1.8 Liter Triebwerk satte 192 PS bei sagenhaften 7800 U/min. Eine richtige Drehorgel. Doch ohne aufwendige Technische Spielereien war diese Leistung nicht zu schaffen. Zus√§tzlich zu den variablen Steuerzeiten, VVT-i (Variabel Valve Timing intelligent)wurde zus√§tzlich noch mit einer intelligenten Ventilwinkel- und Ventilhubsteuerung ausger√ľstet dem so genannten VVTL-i (Variabel Valve Timing and Lift-intelligent). √Ąusserlich unterschieden sich die Modelle nur durch dir "TS" Embleme. Im Interieur durch die gelochten Aluminium-Pedalen sowie dem Drehzahlmesser mit der Skalierung bis 9000 U/min. Ab dem Modelljahr 2003 wurden serienm√§ssig eine Traktions-Kontrolle(TRC) sowie eine Fahrzeugsstabilit√§tskontrolle (VSC)und ein Bremsassistent (BA) verbaut. Leider kam das aus Ende 2005.

Technische Daten

Fahrgestell Nr. ZZ231
 
Motor Motorencode 2ZZ - GE
Bauart 4 Zyl. 4T. DOHC (TWIN CAM ) 16V
Bohrung/ Hub 82 x 85
effektiv 1796
Max Leistung 192 PS bei 7800 U/min
Max Drehmoment 180 Nm bei 6800 U/min
Verdichtungsverhältnis 11.5 : 1
Abgasreinigung 3 - Weg-Katalysator
Z√ľndanlage Elektronische Z√ľndanlage
 
Kraft√ľbertragung Kupplung Hydr. Einscheiben-Trockenkupplung
Getriebe 6 Gang Schaltgetriebe mech. C64
1.Gang 3.166 : 1
2.Gang 2.050: 1
3.Gang 1.481 : 1
4.Gang 1.166 : 1
5.Gang 0.916 : 1
6.Gang 0.815 : 1
R.-Gang 3.250 : 1
Achsantrieb Vorderradantrieb
Achs√ľbersetzung 4.529 : 1
Differential -
 
Fahrwerk Leichtmetalräder LM-Felgen 5.5J x 16
Reifen 205/50 - R16
Aufhängung V. und H. Einzelradaufhängung
Lenkung Zahnstangenlenkung, servounterst√ľtzt
Spurkreisdurchmesser 11 m
 
Bremsanlage Vorne Scheibenbremse innenbel√ľftet
Hinten Scheibenbremse
2-Kreis-Bremssytem, diagonal getrennt, servounterst√ľtzt, vorne Scheibenbremsen, innenbel√ľftet,hinten Scheibenbremsen,rundum Einkolbenbremssattel. Antiblockiersystem (ABS), ab 2003 mit Bremsasstistenten (BA). Feststellbremse mechanisch auf die Hinterr√§der wirkend.
 
Masse Länge 4350 mm
Breite 1735 mm
Höhe 1315 mm
Radstand 2600 mm
Spurweite vorne 1490 mm
Spurweite hinten 1480 mm
Kofferraum 365 l (h√∂he R√ľcksitzlehne) l
T√ľren 3
Sitzplätze 4
Leergewicht 1290 Kg
 
Fahrleistungen Höchstgeschwindigkeit 225 Km/h
Beschleunigung 0-100 Km/h 7 . 2 sec. 0-100 Km/h sec
cw-Wert -
Stirnfläche - m2
 
Kraftstoff Benzin Bleifrei
Tankinhalt 55 Liter
Verbrauch 8.4 Liter/100km
 
Modell√§nderungen F√ľrs 2003 wurden die selben Modifikationen vorgenommen wie f√ľrs Modell 1.8 VVT-i. Zus√§tzlich jetzt serienm√§ssig TRC, VSC und BA. (siehe Kasten Serie)
Ausstattung Serie Gelochte Aluminium Sportpedale
Emblem "TS"
Klimaanlage,automatisch
Antiblockiersystem (ABS)
Fahrer-/Beifahrer-Airbag
Seiten-Airbag
Sony-CD/Radio/Tonbandgerät mit 6 Lautsprecher(nur CH)
Ab Modelljahr 2003:
Fahrzeugstabilitätskontrolle (VSC)
Traktionskontrolle(TRC)
Bremsassistent (BA)
Option Hub-Schiebedach aus Glas, elektrisch
Ledersportsitze
Metallic-/Micafarben
Ab Modelljahr 2003:
Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerfer-Waschanlage
Farben Blau
Weiss
Silber
Schwarz
Rot
Gelb
Gr√ľn
Preis (sFR.) 43900.-
Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Photo by GT FOUR SwitzerlandPhoto by GT FOUR Switzerland
Alle Angaben √ľber Technische Daten, Ausstattungen, Preise und sonstige Hinweise wurden aus Firmenprospekten, Zeitungsartikeln, und Internetrecherchen entnommen. Alle Angaben ohne Gew√§hr. Korrekturen, Erg√§nzungen und sonstige Hinweise werden gerne entgegengenommen. Kontakt: info@gtfour.ch